Den Wandel schaffen!

12.05.2015

Handwerksunternehmen müssen den Wandel schaffen!

Wandel

Haben Sie es bemerkt? Es ist nichts mehr so, wie es einmal war. Um Sie herum findet eine Veränderung in allen Bereichen statt.

Haben Sie es bemerkt? Der Begriff Arbeitgebermarke macht die Runde. Wo Sie sich früher "nur" um Ihren Kundenmarkt und den Aufbau eines Kundenimages kümmern mussten, ist die Arbeitgebermarke in der Rangstellung noch wichtiger geworden. Sie finden Ihre Fachkräfte nicht mehr. Ihre neuen Mitarbeiter suchen sich das Unternehmen aus und Sie müssen sich dafür aufstellen. Nein, wollen Sie nicht? Holen Sie schon mal den Schlüssel zum Zuschließen!

Haben Sie es bemerkt? Die Zeiten des Branchenbuches sind vorbei! Google ist das Maß aller Dinge geworden. Wenn Sie in Ihrem Kundenmarkt bestehen wollen, müssen Sie mit Ihrer Internetseite und mit Ihren Leistungen in Ihrer Region bei Google auf der ersten Seite gefunden werden. Noch besser auf dem 1. Platz. Der Begriff "Suchmaschinenoptimierung" macht die Runde, aber nicht erst seit gestern. Ach, Sie haben noch gar keine Internetseite? Denken Sie an den Schlüssel zum Zuschließen!

Haben Sie es bemerkt? Ihre erfolgreichen Mitbewerber betreiben Online-Marketing. Online-Marketing hat das klassische Marketing abgelöst, schon lange. Dynamische Internetseiten, Blogs und Social Media sind die neuen Begriffe. Ihre Kunden sind in den sozialen Netzwerken, bei Facebook, Google+, Twitter und Co., mit Smartphones, Tablets und Notebooks unterwegs. Interessiert Sie nicht? Den Schlüssel nicht vergessen!

Klaus Steinseifer 1

Wollen Sie mit mir sprechen, haben Sie Fragen an mich?
Schreiben Sie mir:
klaus.steinseifer@steinseifer.com
Ich freue mich auf hre Nachricht!