02.10.2017

Seminarteilnehmer des Monats Oktober 2017

Kältetechnis Dresen + Bremen

Kältetechnik Dresen + Bremen GmbH

Leistungsspektrum

Führender deutscher Hersteller von Ammoniak-Kälteanlagen.
Hierbei handelt es sich um einen kundenspezifischen Sonderanlagenbau, der vor Ort den Kundenbedürfnissen angepasst wird.

Segmente: Planung, Projektierung, Abwicklung, Service und Wartung

Kundenkreise: Lebensmittelindustrie, Logistiklager, Petro-, Chemieindustrie

Spezialisten-Image
Der Kunde bekommt eine Gesamtlösung aus einer Hand.
Vom ersten Gespräch "Wir sollten da einen Raum kalt haben!" bis hin zur schlüsselfertigen Kälteanlage. Das beinhaltet neben der Planung und Projektierung auf die werkseitigen Bereiche Konstruktion, Stahl- und Anlagenbau, Elektro- und Steuerungstechnik sowie die Montage und Wartung vor Ort beim Kunden.

Finn Dresen

Finn Dresen
ist Geschäftsführer und Projektingenieur.

Kontaktdaten
Kältetechnik
Dresen + Bremen
Waller Esch 3
49594 Alfhausen
Telefon: 05464 961014
E-Mail: dresen@dresen-kaelte.de
Internet: www.dresen-kaelte.de

Klaus Steinseifer 1

Wollen Sie mit mir sprechen, haben Sie Fragen an mich?
Schreiben Sie mir:
klaus.steinseifer@steinseifer.com
Ich freue mich auf hre Nachricht!